• Fachkräfteallianz Region Stuttgart

    Die Fachkräfteallianz Region Stuttgart vernetzt alle relevanten regionalen arbeitsmarktpolitischen Akteure, bündelt deren Aktivitäten, macht diese transparent und initiiert bei Bedarf Neues. In der Allianz haben sich die Agenturen für Arbeit in der Region, DGB Nordwürttemberg, IG Metall Region Stuttgart, IHK Region Stuttgart, Handwerkskammer Region Stuttgart, Robert Bosch GmbH, Südwestmetall und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH  zusammengeschlossen. Die im April 2013 bei der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH eingerichtete Koordinierungsstelle wird durch ESF Mittel des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft gefördert.

Spanische Ingenieure für die Region „Aktion Nikolaus“

Zielgruppe(n)

Ingenieure aus Spanien

Inhalte, Ziele

Nach Erhebungen der Allianz fehlen in der Region Stuttgart durchschnittlich 1.900 Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure und 2.600 Elektroingenieure. Dieser Bedarf ist allein durch heimische Fachkräfte nicht zu decken. Mit einer gesteuerten, zielgerichteten Zuwanderung von ausländischen Fachkräften kann der Bedarf gedeckt werden. Die Aktion Nikolaus, Anwerbung von arbeitslosen spanischen Ingenieuren, zeigt exemplarisch erfolgreiche Anwerbung auf. Nach der Sichtung von rund 450 Bewerberprofilen wurden im Dezember 2011 97 Ingenieurinnen und Ingenieure aus Spanien zu Vorstellungsgesprächen bei Firmen in die Region Stuttgart einladen. Bei einer Kontaktbörse im Haus der Wirtschaft in Stuttgart wurden über 200 Vorstellungsgespräche geführt. Zusätzlich stellten sich die Unternehmen bei einer kleinen Firmenmesse vor. Bei Unternehmensbesuchen hatten die Bewerber die Möglichkeit den Betrieb vor Ort kennenzulernen.

Ergebnis

Die Aktion hat zu 22 Arbeitsverträgen bei kleinen und mittleren Firmen in der Region Stuttgart geführt. 11 weitere Ingenieure haben während ihres Aufenthalts in Deutschland Arbeitsplätze in Unternehmen außerhalb der Region gefunden. Es ist zudem gelungen, Stuttgart als innovative und gastfreundliche Region mit guten wirtschaftlichen Chancen darzustellen.

 

Kontakt:

Agentur für Arbeit und Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
info(at)fachkraefteallianz.region-stuttgart(dot)de
Tel.: 0711 22835-811

Kooperationspartner: